Termine

DatumUhrzeitOrtAdresseAktivitätStatusSonstige Angaben
19.-21.05.2017 Willich Erweiterte Vorstandsitzung Organisiert von Marlene Zessin, Willich
27.-29.05.2016 Linthe/Brandenburg FamilientreffenOrganisiert von Jan und Katrin Zessin, Linthe
29.-31.05.2015 Hansestadt Stralsund Erweiterte VorstandsitzungOrganisiert von Jörg und Marlies Zessin, Altefähr/Rügen
29.-31.05.2014 Jasnitz/Mecklenburg FamilientreffenOrganisiert von Dr. Wolfgang und Sigrid Zessin, Jasnitz
25.-27.10.2013 Ilmenau/Thüringen Erweiterte VorstandsitzungOrganisiert von Thomas Groß, Ilmenau
05.-07.10.2012 Fritzlar/Kassel FamilientreffenOrganisiert von Hannelore Ford-Grolms und ihrer Tochter Pamela Ford
13.-15.5.2011 - DresdenLindenstr. 3aVorstandssitzung Organisiert von Norbert und Eike Zessin, Dresden/Sachsen

Archiv

Die Berichte über die Familientreffen und Erweiterten Vorstandsitzungen der letzten Jahre findet man unter der Rubrik Familienbriefe aufgelistet, wo wir sie publiziert haben.

programm-erweiterten-vorstandssitzung-2015-stralsund.pdf

einladung-zessin-familientreffen-29.5.-1.6.14-in-jasnitz.pdf

flyer_zessin-kunst_2014.pdf

einladung-familientreffen-20.12.13.pdf

Einladung zur 500-Jahrfeier der Ersterwähnung der Familie Zessin und zum 9. Zessin-Familientreffen vom 17.5. – 23.5.2008 nach Stolpmünde, Hinterpommern und zur Mitarbeit am geplanten Zessin-Buch (500 Jahre Zessin-Familien - die Geschichte eines alten pommerschen Geschlechts)

Hiermit möchte der Vorsitzende, Dr. Wolfgang Zessin, im Namen des Vorstandes des Internationalen Zessin-Familienvereins Sie zum neunten Familientreffen des Zessin-Familienvereins vom 17. Mai bis 23. Mai 2008 in die alte Heimat unserer Familie nach Hinterpommern in die schöne Kur- und Hafenstadt Stolpmünde recht herzlich einladen. Geplant sind dort neben erholsamen Stunden in Stolpmünde auch Fahrten in die Dörfer der Umgebung, namentlich nach Starkow, dem Ursprung unserer monophyletischen Familie, nach Mützenow, Pustamin, Schwolow, Horst, Überlauf, Groß Machmin, nach Schlawe und Stolp, nach Danzig und zur Marienburg. Die Fahrt findet in einem modernen Großbus über Berlin und Stettin statt. Das Hotel in Stolpmünde ist etwa 300m vom Strand entfernt und bietet alle Bequemlichkeiten. Die Festveranstaltung zum 500jährigen Bestehen der Zessin-Familien mit Festvortrag findet in Stolpmünde, Hotel statt. Eine verbindliche Zusage müsste zur besseren und genauen Planung bis zum 15. Januar 2008 beim Organisator (Dr. Wolfgang Zessin) vorliegen. Wir rechnen mit einer regen Teilnahme, die es ermöglicht, unsere Großfamilie noch enger zusammen zu führen. Außerdem wird es wieder viele interessante Informationen, Treffen und Gespräche geben. Je nach Teilnehmerzahl differieren die Reisekosten etwas, jedoch lässt sich ein Preis von ca. 600 Euro für diese Reise veranschlagen (Bus; Hotel inklusive Frühstück; Festbankett). Das Programm unseres Familientreffens wurde auf der erweiterten Familienvorstandssitzung (mit den Kassenprüfern Hannelore Ford-Grolms, Ahnatal und Jürgen Zessin, Bad Homburg und weiteren Familienvereinsmitgliedern) am 12.-14.10.2007 in Darmstadt (Gastgeber Ron Zessin ) thematisiert, diskutiert und wie folgt beschlossen:

Anreise Sonnabend 17.5.2008 mit Bus nach Stolpmünde (Einstiegsmöglichkeiten in Schwerin (9.00) und Berlin (11.00)

Programm Sonntag 18.5.2008 Mitgliederversammlung (auch für Gäste der Familie) um 10.00 Uhr in Stolpmünde im „Hotel“ Begrüßung (Vorsitzender Dr. Wolfgang Zessin), Bericht des Vorsitzenden Dr. Wolfgang Zessin über 14 Jahre Zessin -Familienverein, Bericht des Schatzmeisters Burkhard Zessin, Lübeck über die finanzielle Entwicklung der vergangenen Jahre und den derzeitigen Kassenstand des Vereins, Aussprache zu den Berichten und Entlastung des Vorstandes, Beschlussfassung Mittagessen (13.00 bis 14.30 Uhr) Kurze Ortsbegehung in Stolpmünde möglich (bis 16.00) „Zessin-Familien in Amerika und Afrika“ Vortrag von Sigrid und Dr. Wolfgang Zessin, „Pommern: Literarisches eines Verwandten“ Waltraud Schlichting, Hamburg (angefragt), liest aus dem Werk ihres Bruders Klaus Granzow Pommernlied gemeinsam gesungen, danach Abendessen (19.00 bis 20.00 Uhr) gemütliches Beisammensein mit offenem Ende.

Programm Montag 19.5.2008 Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Hotel und Abfahrt mit dem Bus nach Starkow, dem Ursprung unserer monophyletischen Familie, nach Mützenow, Pustamin, Schwolow, Horst, Überlauf, Groß Machmin, nach Schlawe und Stolp und zurück nach Stolpmünde

Dienstag, 20.5.2008 17.00 Uhr Festvortrag von Dr. Wolfgang Zessin: 500 Jahre Zessin-Familien - die Geschichte eines alten pommerschen Geschlechts mit Vorstellung des Zessin-Buches 19.00 Festbankett

Mittwoch, 21.5.2008 Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Hotel und Abfahrt mit dem Bus nach Danzig. Gemeinsames Mittagessen im Restaurant „Zum Lachs“, anschließend Nachmittag zum freien Bummeln in Danzig. Rückfahrt 17.00 Uhr

Donnerstag, 22.5.2008 Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Hotel und Abfahrt mit dem Bus zur Marienburg. Besichtigung der Marienburg mit ihren historischen Räumen. Rückfahrt 17.00 Uhr

Freitag, 23.5.2008 Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Hotel und Rückfahrt über Stettin (Ausstieg an der Hakenterrasse), Berlin nach Schwerin.

Für das geplante Zessin-Buch: 500 Jahre Zessin-Familien - die Geschichte eines alten pommerschen Geschlechts b enötigen wir noch Zuarbeiten, Kopien von Dokumenten aus der Familiengeschichte, alte Fotos von Familienfesten (Hochzeiten, Geburtstage etc.), Fotos aus der alten hinterpommerschen Heimat und aus der neuen Heimat (Amerika, Australien, Afrika, Deutschland u.a.), aktuelle Fotos aus der Familie, Berichte aus der Zeit der Vertreibung und aus der neuen Heimat von möglichst vielen Familienmitgliedern. Das Buch wird in deutscher Sprache geschrieben. Eine Übersetzung ins Englische und Herausgabe in Amerika (als Buch und DVD) wird in Zusammenarbeit mit den amerikanischen Familienmitgliedern vorbereitet. Teile des Buches werden auf unserer Startseite des Familienvereins (www.zessin.de) veröffentlicht. Das Buch über die Geschichte unserer Zessin-Familie wird bis zur Reise erscheinen. Alle Familien erhalten die Möglichkeit, sich in dieses Buch mit einer aktuellen Seite (Familienfoto(s), Text, Ahnenliste u.a.) einzubringen. Dieser Teil der Chronik stellt sozusagen ein aktuelles Fenster in unsere Familien dar und wird für spätere Generationen von einigem Interesse werden. Deshalb bitte Bilder und Texte von der eigenen Familie an mich schicken. Wichtige Informationen wie z.B. Wohnort vor 1945 und Namen auf den Fotos nicht vergessen.

Jede Menge Geld können wir für dieses wichtige Projekt unserer Familie gebrauchen. Allein der Druck des Buches dürfte etwa 4-5.000,00 Euro kosten. Die Spenden für dieses Buchprojekt bitte auf das Konto unseres Familienvereins überweisen. Kennwort Zessin-Buch Konto: Deutsche Bank Lübeck; Konto Nr.: 13 11 885; BLZ: 230 70 700 Alle Spender werden namentlich im nächsten Familienbrief benannt und erhalten ein Zessin-Buch zugeschickt, so die Spende die Kosten des Buches plus Porto erreicht bzw. übersteigt. Auf ein frohes Widersehen in der alten Heimat unserer Großfamilie!

 
termine.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/08 17:41 von admin