Der Verein

Kurze Geschichte des Zessin-Familienvereins e.V.

Stand: Mai 2017

Gegründet am 20. Juli 1994 in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

Vereinsregister der Landeshauptstadt Schwerin unter Nr. 280/1995

Vorsitzender Dr. Wolfgang Zessin, Jasnitz

Stellvertr. Vorsitzender Norbert Zessin, Dresden (ab 2012)

Ronald Zessin, Darmstadt (2006-2011) Paul-Heinz Zessin, Hilchenbach (2002 - 2006) Karlheinz Zessin, Berlin (1994-2002)

Schatzmeister Burkhard Zessin, Lübeck (seit 1994)

Beisitzer Irmtraud Zessin-Viertel, Tespe (1994 bis 2006)
Ursula Zessin-Oldorf, Windhuk, Namibia (1994-2013 verstorben)
Joachim Zessin, Wyk auf För (1994-1998)
Prof. Dr. Bruce Zessin, Waukesha, Wisconsin, USA (1994-2010)
Paul-Heinz Zessin, Hilchenbach (1998-2002)
Ronald Zessin, Darmstadt (2002-2006)
Hedwig Zessin, Bad Homburg (ab 2006)
Thomas Groß, Ilmenau (ab 2006)
Hannelore Ford-Grolms (ab 2014)

Zessin-Familientreffen

1. Zessin-Familientreffen vom 23.-24.7.1994 in Schwerin
2. Zessin-Familientreffen vom 7.-8.10.1995 in Lübeck
3. Zessin-Familientreffen vom 5.-6.10.1996 in Berlin
4. Zessin-Familientreffen vom 3.-4.10.1998 in Lüneburg
5. Zessin-Familientreffen vom 30.9. bis 1.10.2000 in Hilchenbach
6. Zessin-Familientreffen vom 20.-21.7.2002 in Banzkow bei Schwerin
7. Zessin-Familientreffen vom 2.-3.10.2004 in Bad Homburg
8. Zessin-Familientreffen vom 13.-15.10.2006 in Ilmenau
9. Zessin-Familientreffen vom 17.-27.5.2008 in Stolpmünde, Hinterpommern
10. Zessin-Familientreffen vom 18.-20.6.2010 in Lübeck
11. Zessin-Familientreffen vom 5.-7.10.2012 in Kassel/Fritzlar
12. Zessin-Familientreffen vom 29.5. bis 1.6.2014 in Jasnitz, Mecklenburg
13. Zessin-Familientreffen vom 27.-29.5.2016 in Linthe, Brandenburg

Vorstandsitzungen

1. Vorstandsitzung am 4.3.1995 in Jasnitz
2. Vorstandsitzung am 12.8.1995 in Tespe
3. Vorstandsitzung am 7.10.1996 in Lübeck
4. Vorstandsitzung am 30.-31.3.1996 in Wyk auf För
5. Vorstandsitzung am 5.10.1996 in Berlin
6. Vorstandsitzung am 22.3.1997 in Jasnitz
7. Vorstandsitzung am 18.10.1997 in Tespe
8. Vorstandsitzung am 16.5.1998 in Lübeck
9. Vorstandsitzung am 3.10.1998 in Lüneburg
10. Vorstandsitzung am 22.5.1999 in Jasnitz
11. Vorstandsitzung am 16.-17.10.1999 in Bad Homburg
12. Vorstandsitzung am 27.5.2000 in Börnsen
13. Vorstandsitzung am 30.9.2000 in Hilchenbach
14. Vorstandsitzung am 7.4.2001 in Berlin
15. Vorstandsitzung am 9. und 10.3.2002 in Lübeck
16. Vorstandsitzung am 20.7.2002 in Banzkow
17. Erweiterte Vorstandsitzung am 18.10.2003 in Börnsen und 25.10.2003 in Tespe
18. Vorstandsitzung am 2.10.2004 in Bad Homburg
19. Erweiterte Vorstandsitzung am 28.-30. Oktober 2005 in Paderborn
20. Vorstandsitzung am 14.10.2006 in Ilmenau
21. Erweiterte Vorstandsitzung vom 12.-14.10.2007 in Darmstadt
22. Vorstandsitzung am 18.5.2008 in Stolpmünde, Hinterpommern
23. Erweiterte Vorstandsitzung vom 21.-23.8.2009 in Jasnitz/Schwerin
24. Vorstandsitzung am 19.6.2010 in Lübeck
25. Erweiterte Vorstandsitzung vom 13.-15.5.2011 in Dresden
26. Vorstandsitzung am 6.10.2012 in Fritzlar
27. Erweiterte Vorstandsitzung vom 25.-27.10.2013 in Ilmenau
28. Vorstandsitzung am 30.5.2014 in Jasnitz
29. Erweiterte Vorstandsitzung am 29.-31.5.2015 in Stralsund
30. Vorstandsitzung am 28.5.2016 in Linthe
31. Erweiterte Vorstandsitzung am 20.5.2017 in Willich

1. Reise nach Hinterpommern vom 25. Juli bis 31. Juli 1994 Stationen der Reise:
Stettin, Schlawe, Notzkow, Wendisch Tychow (Kirche), Stolp, Stolpmünde, Salesske,
Dünnow, Mützenow (Kirche), Starkow (Besuch Stammhof der Zessin's), Pustamin, Oliva,
Danzig, Marienburg

2. Reise nach Hinterpommern vom 22. Juli bis 27. Juli 2002
Stationen der Reise:
Stettin, Schlawe, Notzkow, Wendisch Tychow, Bütow (Gutshof Bismark), Rügenwalde,
Rützenhagen, Stolp, Stolpmünde, Salesske, Dünnow, Mützenow, Starkow (Stammhof),
Pustamin, Peest, Oliva, Danzig, Marienburg

Auf dem Zessin-Stammhof in Starkow, Kr. Stolp, seit 1945 in polnischen Besitz durch unrechtmäßige Vertreibung der angestammten Besitzer Hermann und Elisabeth Mews, geb. Zessin, letzte deutsche Bauern, urkundlich seit 1508 in Besitz der Zessin`s, am 24.7.2002 v.l.n.r.: Gisela Haase,Tochter von Anna Auguste Zessin, Edith Werner, geb. Zessin, Hannelore Ford-Grolms, geb. Zessin, Hedwig Zessin, Ursula Oldorf, geb. Zessin, Elke Zessin, Jürgen Zessin, Irmtraud Viertel, geb. Zessin, Harry Zessin, Ursula Zessin, Reinhold Zessin, Paul-Heinz Zessin, Sieglinde Zessin, Foto: Dr. Wolfgang Zessin

3. Reise nach Hinterpommern vom 17. Mai bis 27. Mai 2008
Stationen der Reise:
Stettin, Stolpmünde, Salesske, Mützenow, Starkow (Stammhof), Pustamin, Steinwald,
Schwolow, Groß Brüskow, Horst, Überlauf, Notzkow, Groß Strellin, Arnshagen, Groß Machmin,
nach Schlawe und Stolp, nach Danzig und zur Marienburg

4. geplante Reise nach Hinterpommern vom 29.5. bis 2.6.2016
Stationen der Reise:
Stettin, Stolpmünde, Salesske, Mützenow, Starkow (Stammhof), Pustamin, Steinwald,
Schwolow, Groß Brüskow, Horst, Überlauf, Notzkow, Groß Strellin, Arnshagen, Groß Machmin,
nach Schlawe und Stolp, nach Danzig und zur Marienburg

1. Cousin- und Cousinentreffen des Groß Machmin Zessin-B-Zweiges vom 28. bis 31. Mai
1999 in Witzenhausen
2. Cousin- und Cousinentreffen des Groß Machmin Zessin-B-Zweiges vom 27. Juni bis 4. Juli 2000 im Naturfreundehaus am Üdersee
3. Cousin- und Cousinentreffen des Groß Machmin Zessin-B-Zweiges vom 7. bis 11. Juni 2001 in Schleswig
4. Cousin- und Cousinentreffen des Groß Machmin Zessin-B-Zweiges vom 7. bis 11. Juli 2002 in Burgwallbach

14 Familienbriefe mit über 1000 Seiten familienkundlicher und heimatgeschichtlicher Informationen sowie diversen Fotos aus der Geschichte der Zessin-Familien publiziert (Stand Mai 2015).

 
der-verein.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/27 14:24 von admin